Klick auf das Bild für mehr Informationen

 

 

Termine aktuell

20. September 2018 17:00 - 19:00
Streik im Krankenhaus! - Was machen wir?
Unter diesem Motto laden DE LINKE, der Verein "Rorfuchs" und die DKP Brandenburg zur...
Kalender: DIE LINKE. Brandenburg an der Havel
Diskussion
24. September 2018 18:00 - 21:00
Fraktionssitzung
Die Mitglieder der Fraktion und die sachkundigen Einwohner*innen treffen sich zu ihrer Beratung und...
Kalender: DIE LINKE. Brandenburg an der Havel
Beratung
25. September 2018 19:00 - 21:00
Zur Aktualität der Klassenfrage
Buchvorstellung und Diskussion zum ThemaZur Aktualität der Klassenfragemit Bernd Riexinger,...
Kalender: DIE LINKE. Brandenburg an der Havel
AG Politische Bildung
 
 

QR-Code der Seite

 

Der etwas andere Musikfilm

Die Mitglieder der Basis-Organisation (BO)-DOM der LINKEN laden zu einem Filmerlebnis der besonderen Art ein.
Mit der Vorführung des außergewöhnlichen Musikfilms „EL VIAJE“ wollen wir an den 11. September 1973 erinnern.

Es ist jetzt 45 Jahre her, dass

„General Pinochet in einem blutigen Militärputsch den demokratisch gewählten Präsidenten Salvador Allende stürzte. Allendes Anhänger werden inhaftiert, gefoltert und ermordet. Wer kann, flüchtet ins Exil.“
 
Mit diesen Zeilen und dramatischen Bildern aus Santiago de Chile des 11.09.1973 beginnt dieser Musikfilm. Schnitt. 40 Jahre später. Konzertschnipsel der „Ärzte“ in der Berliner Waldbühne.

Rodrigo Gonzales, der Bassist der Band „Die Ärzte“ reist im Film nach Chile, in das Land, aus welchem er als Sechsjähriger vor der Militärdiktatur mit seiner Familie fliehen musste. Er begibt sich auf Spurensuche, nach der Musik seiner Kindheit und der chilenischen Musik von heute.

Wir freuen uns auf zahlreiche interessierte Gäste am 12.09.2018 um 18.30 Uhr im Bürgerhaus-Altstadt, Bäckerstrasse 14.

Gern können wir den Abend nach dem Film bei einem Glas chilenischem Rotwein und Gesprächen ausklingen lassen.

Heidi Hauffe
Für die Mitglieder der BO DOM

5. September 2018 Heidi Hauffe Pressemitteilung

Sommer in Brandenburg

in diesem Jahr 2018 gefühlt in einer Endlosschleife, heiß und trocken.Und der Sommer des Jahres 1938? Auf einem der 14 Hachschara Zentren in Brandenburg, hier: „Landwerk Ahrensdorf“ bei Trebbin, bereiten sich junge Menschen, Juden, auf ihre Ausreise nach Palästina vor. Über ihr Lieben, Leiden, Leben, Arbeiten und Abschiednehmen schreibt Urs Faes... Mehr...

 
4. September 2018 Dr. Andreas Bernig | MdL Landespolitik

Bernig fordert zügige Umsetzung

Die Mindestlohnkommission hat vorgeschlagen, den vergabespezifischen Mindestlohns in Brandenburg zu erhöhen. Dazu erklärt der arbeitsmarktpolitische Sprecher Dr. Andreas Bernig:Die Erhöhung des Vergabemindestlohnes auf 10,50 Euro pro Stunde ist ein wichtiger Schritt in Richtung armutssichere Löhne und für Gute Arbeit in Brandenburg.Die... Mehr...

 
3. September 2018 Claudia Sprengel | Kreisvorstand Presseerklärung

Brandenburg muss Rassismusproblem endlich anerkennen

In der letzten Woche gab es gleich drei Berichte über rassistisch motivierte Übergriffe in Brandenburg an der Havel. Wir, DIE LINKE.Brandenburg an der Havel, verurteilen jede Form von Gewalt und Rassismus. Wir fordern die Stadt Brandenburg auf, das Problem endlich anzuerkennen und sich gegen diese Entwicklung zu positionieren. Ein Mann aus... Mehr...

 
2. September 2018 Petra Zimmermann

Kennt ihr eigentlich schon den Landtag in Potsdam?

Wie geht Politik eigentlich und was macht eine Landeregierung? Wozu braucht man Ausschüsse und was sind Drucksachen?Wo ist was im neuen Landtag Brandenburg?Diese und viele andere Fragen könnt ihr euch überlegen und euren Abgeordneten im Landtag stellen. Alle Abgeordneten können Besuchergruppen einladen und mit ihnen diskutieren.Meldet euch als... Mehr...

 
1. September 2018 Paul Claus linksjugend ['solid]

Stiller Protest

Jugendliche der Antifa Jugend Brandenburg zeigten am 01.09.2018 beim Euthanasie Gedenken stillen Protest mit einer kleinen Transparent Aktion. Als die Kränze niedergelegt wurden, entrollten sie ein Transparent mit der Aufschrift "Gegen die Heuchelei der AfD". Dabei wurde niemand am Gedenken gehindert. Merilyn Moos (rechts neben dem... Mehr...

 
31. August 2018 Andreas Kutsche | Kreisvorsitzender

1. September 2018 – Weltfriedenstag

Für Frieden und Völkerfreundschaft, gegen Faschismus und imperialistische Kriege79 Jahre ist der Überfall auf Polen und somit der Ausbruch des 2. Weltkrieges her. Heute ist die Kriegsgefahr so groß wie seit dem 2. Weltkrieg nicht mehr. Aktuell gibt es laut www.dieweltsicht.org in der Welt 32 Kriege bzw. bewaffnete Konflikte. Mali, Syrien,... Mehr...

 
30. August 2018 Dr. Volkmar Schöneburg | MdL

“Wer Freiheit für Sicherheit aufgibt, wird beides verlieren.” (Benjamin Franklin)

Ausgangspunkt war der grausame terroristische Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt im Dezember 2016, dem zwölf Menschen zum Opfer fielen. Seitdem ist, obwohl das Attentat bei Vollzug bestehender Gesetze hätte verhindert werden können, eine hektische Betriebsamkeit bei der Novellierung der Polizeigesetze des Bundes und der Länder zu... Mehr...

 
29. August 2018 Anke Domscheit-Berg

Funklöcher in Deutschland – Folgen falscher Regulierung

Momentan bin ich viel im Wahlkreis in Brandenburg mit der Bahn unterwegs und versuche unterwegs mit Tablet oder Smartphone zu arbeiten. Das ist aber oft unmöglich, denn es reiht sich Funkloch an Funkloch. Deutschland befindet sich bei der Verfügbarkeit von LTE, dem schnellen mobilem Internet, weltweit auf Platz 70 (!) von 88 Ländern. Eine... Mehr...

 
29. August 2018 Heidi Hauffe und Klaus Erlenkamp

Zwei Filme, die wir unbedingt empfehlen „Gundermann“ und „Familie Brasch“

Eine Woche, ein Konzert, zwei Filme, drei Vorstellungen. Aber der Reihe nach. Offizieller Kinostart von „Gundermann“ war am 23.08.2018. „Familie Brasch“ lief eine Woche vorher an. Das bedeutet also, dass in vielen Kinos die beiden wunderbaren Filme parallel gezeigt werden. Welch ein glückliches Zusammentreffen. Weisen doch beide Filme zahlreiche... Mehr...

 
28. August 2018 Linksjugend ['solid] Brandenburg an der Havel

Aufklärung bitte!

Am vergangenen Samstag wurde ein Kameruner in der Großen Gartenstraße von mehreren Jugendlichen angegriffen. Laut dem Betroffenen wurde er nicht nur beleidigt, sondern auch verfolgt und in den Nacken geschlagen. Ob der Tat ein rassistisches Motiv zu Grunde liegt, ist nicht aus den Berichten der Polizei zu entnehmen. Die Polizei ermittelt nun wegen... Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 363

Handreichung

von Andrea Johlige, MdL

Für das kommunalpolitische forum habe ich diese Handreichung für KommunalpolitikerInnen und Aktive in der Flüchtlingsarbeit zum neuen Landesaufnahmegesetz und den dazugehörigen Verordnungen erstellt. Den Text stelle ich hier im Blog ebenso zur Verfügung wie ein PDF der Handreichung. Im PDF sind im Anhang auch das Gesetz und die Verordnungen in der aktuell gültigen Fassung als Text enthalten.

Weitere Links: Landesaufnahmegesetz, Landesaufnahmegesetz-Durchführungsverordnung und Landesaufnahmegesetz-Erstattungsverordnung.

Landtagsreden im Internet

Ab sofort könnt ihr / können Sie alle vom rbb veröffentlichten Landtagsreden unserer Abgeordneten im Brandenburger Landtag ansehen.

Zu finden sind diese auf dem youtube-Kanal der Linksfraktion

Die Reden unserer Wahlkreisabgeordneten Andrea Johlige sind hier zu finden